Skip navigation

Ausstellungen

1. Dezember - 14. Dezember 2017

Mathematik zum Anfassen

Eine Ausstellung des Mathematikums Gießen zum Mitmachen, Staunen und Knobeln


Wer glaubt, Mathematik beschäftige sich nur mit Zahlen und Formeln und sei generell langweilig und nutzlos, hat sich gründlich getäuscht. In interaktiven Stationen wird die Welt der Mathematik zum Erlebnis. Durch spannende Experimente werden selbst schwierige Phänomene kinderleicht und verständlich.

„Mathematik zum Anfassen“ ist eine Ausstellung des Mathematikums in Gießen. Realisiert und konzipiert wurde die Ausstellung von Professor Dr. Albrecht Beutelspacher vom Mathematischen Institut der Universität Gießen, der für Menschen jeden Alters und unterschiedlicher Vorbildung Mathematik durch spielerisches Entdecken und Probieren erlebbar machen möchte.

19 Stationen mit 30 faszinierenden Experimenten laden Neugierige jeden Alters ein zum Staunen, Ausprobieren und Tüfteln.

 

Für Schulen und Gruppen:

Wir bitten Schulklassen und Gruppen um eine vorherige Anmeldung unter 02861 939 243. Nach Absprache ist auch ein Besuch vormittags möglich.

Bilder: © Mathematikum Gießen

Öffnungszeiten: Täglich 14 – 18 Uhr, Vormittags auf Anfrage für Schulklassen und Gruppen

Ausstellungsort: Galerie im Kettelhack-Karree, Wilbecke 16, 46325 Borken

Eintritt: 2 €; Begleitpersonen frei; für Schulklassen wird ein Festpreis von 25 € berechnet

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie auch unter www.mathematikum-unterwegs.de

Begleitprogramm
 

Neben den Stationen des Mathematikums gibt es zusätzliche spannende Angebote zum Mitmachen und Ausprobieren.

Informationsabend
30. November 2017, 19 Uhr
Galerie im Kettelhack-Karree
(Wilbecke 16, 46325 Borken)

Abend der Mathematik voller Überraschungen
7. Dezember 2017, 19 Uhr
Druck_Raum (Wilbecke 12, 46325 Borken)
Didaktische Leitung: Hans-Karl Eder

Mathe-Knobelei in der Borkener Zeitung

Die Ausstellung wird unterstützt durch 

Kontakt

FARB Forum Altes Rathaus Borken ...auf Zeit
Wilbecke 12
46325 Borken

Telefon: +49 (2861) 939 243
E-Mail: forumaltesrathaus(at)borken.de